Antifouling-Anstrich

Biozide Farbschicht am Unterwasserschiff, die den Bewuchs mit Seepocken, Algen etc. verhindert. Der Anstrich muss alle ein bis zwei Jahre erneuert werden. Wegen ihrer schlechten Umweltverträglichkeit sind biozide Anstriche in manchen Staaten inzwischen verboten. Als Alternative wird ein irre teuerer kupferhaltiger Anstrich ( Coppercoat) angepriesen, dessen Aufbringen recht aufwendig ist. Dafür soll dieser Anstrich dann auch mindestens 10 Jahre halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.