Bei 30 Grad ins Winterlager

Der Sommer ist zurück und ich muss an den Winter denken. Meine Nachbarin erinnerte mich kürzlich daran, dass es keine zehn Wochen bis zum November sind und versetzte mich so in leichte Panik. Lütt Matten braucht ein sicheres Plätzchen für die kalten Monate. Mehrere Anfragen bei entsprechenden Betrieben, die ein Winterlager anbieten, ergaben eine (!!!) Rückmeldung. Der Branche muss es gut gehen. So habe ich bei hochsommerlichen Temperaturen auf meinem Weg in die Heimat einen Bogen nach Barth geschlagen und dort den Vertrag klar gemacht. Der Winter kann kommen (muss aber nicht). Noch sind einige Segeltage möglich. Gut so.